Mittwoch, 20. April 2011

Häslein, wild

Du hast es ja vielleicht schon bemerkt: es geht mit großen Schritten auf Ostern zu. ;-)
Und das ist die Zeit der Hasen. 
Auch an meinem Nähtisch ging die Hasen-Invasion nicht spurlos vorbei. 
Hier gibt es eine Anleitung für einen niedliche RevoluzZza Bunny.

Eigentlich war da gar keine Nählust, die Nähmaschine, Stöffchen und alles Zubehör sollten aufgeräumt werden, nachdem ich so viele Börschen, Weibskramtäschlein und Einkaufstaschen genäht hatte. 
Aber dann lagen da die bereits zugeschnittenen Teile für das Häslein... Gut, Gesichter sticken musste noch geübt werden und Zeit hab ich gar nicht dafür... Aber es kribbelte trotzdem in den Fingern und so hab ich mich des Häsleins angenommen, Ärmchen, Beinchen und Öhrchen genäht, gestopft und - 

schau mal:

ein braves Häslein aus 70er Jahre Blümchenstoff

klettern kann es auch

possierliches Posen 

Ausruhen im Blümchenrasen

Plaudern mit Freunden

Ein Bad im Blumenmeer

Verstecken spielen ;-)

Schon mal Probesitzen im Osterkörbchen


Und als das fertig war und ein hübsches Plätzchen gefunden hat, als ich es reichlich geherzt und geknuddelt habe, fiel mir eine ganz alte Hose ein.... die hatte mir mal jemand zum "Verwurschten" überlassen und das Kreativzentrum wurde aktiv  - kennst du das? Da schwirren Zutaten, Schnitte und lustige Ideen in deinem Kopf herum und geben keine Ruhe, bis die Hände gehorchen.

Und dann schlüpfte ein Leoparden-Hase unter der Nähmaschine hervor:
Gestatten: Leo Hase :-)

Leo hat Pinkie besucht, die alte Katzendame


Pinkie beschnüffelt Leo mal - er riecht fein!

Ja, den mag ich :-)

Dann hat sich Leo noch ein wenig in den Garten gesetzt
Sonnenbaden auf dem "Felsen"
  
Und Verstecken spielen im blühenden Gebüsch
Leo hat ein Zuhause bei meiner Mami gefunden, ich hab ihn ihr zum Geburtstag geschenkt und sie hat sich sehr über den Haustier-Zuwachs gefreut. :-)

Auf Wiederlesen,
Elvira

Kommentare:

  1. ♥ süsse häschen... die haben ja viel unfug im kopf:-)))))
    ggglg nathalie die dir schöne ostern wünscht

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ausgesprochen süße Häschen!

    Frohe Ostern, meine Liebe :-)

    AntwortenLöschen